Roadmap to Digital Excellence: Great Transformation & Exponential Organizations

Roadmap to Digital Excellence: Great Transformation & Exponential Organizations

Digitalisierung ist mehr als ein bloßer Technologietrend. Die digitale Transformation bedeutet eine radikale, ganzheitliche gesellschaftliche und wirtschaftliche Umwälzung – eine große Transformation (Great Transformation). Viel zu oft wird sie allerdings auf Technologien und digitale Tools reduziert. Das greift zu kurz. Denn die digitale Transformation zu designen und zu treiben, ist in erster Linie eine organisatorische, kulturelle und politische Aufgabe. Trotzdem ist die Auswahl der richtigen Technologien zentral für den Erfolg. Hier gibt es keine „guten“ oder „schlechten“ Systeme, sondern nur solche, welche die Geschäftsmodelle, -ziele und -prozesse optimal unterstützen oder nicht und deren Nutzen im richtigen Verhältnis zu den Kosten steht. Die Voraussetzung für eine erfolgreiche digitale Transformation und eine daten-getrieben Organisation (Data Driven Organisation) ist ein umfassendes, digitalisiertes Informationsmanagementsystem (Total Information Management – TIM).

Human Centricity: Die menschliche Seite der Technisierung

Veränderungen im technischen Setting bedeuten auch immer eine Umstellung für die Mitarbeiter. Denn Technologie und Innovation ist im Kern stets eine menschliche Entdeckungsreise und unterliegt daher auch diesen Gesetzen. Daher sind auch die wichtigsten Bausteine bzw. die DNA eines noch so komplexen Systems nicht die technologischen Subsysteme, sondern der Mensch an sich. Die Veränderung ist letztlich das, was die neuen Möglichkeiten mit uns Menschen machen. Die Selbstorganisation bildet hier die Basis, auf derer sich das alles aufbaut.

In den vergangenen Jahren haben die Unternehmen gelernt, wie man Technologien skaliert. Nun ist es an der Zeit, auch zu lernen, wie Organisationen exzellent skaliert werden. Die Geschichte und der gesunde Menschenverstand zeigen, dass man ein Unternehmen nicht radikal transformieren kann, ohne die Natur dieser Organisation fundamental zu verändern. Deshalb ist in den letzten Jahren ein Organisationsmodell entstanden, das mit diesen Veränderungen übereinstimmt: Exponentielle Organisation (ExO).

Hier weiterlesen: https://www.m-k.ch/roadmap-to-digital-excellence-exponential-organizations-und-great-transformation/

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen